• flugzeug 005
  • flugzeug 006
  • flugzeug 002
  • flugzeug 004
  • flugzeug 003
  • flugzeug 001

Privatpilot PPL (A)

PPL(A): Privat Pilot License (Aeroplane)

Was gibt es schöneres, als über unseren herrlichen Alpen zu fliegen? Doch bevor man sich entspannt in die Lüfte erheben kann, ist lernen notwendig.

Der PPL-Theoriekurs der Safety Wings umfasst sämtliche vom Bundesamt für Zivilluftfahrt und den EASA-Richtlinien vorgeschriebenen Fächer. Somit ist eine gute theoretische Grundlage zum erfolgreichen Bestehen der Theorieprüfung und für den Einstieg in die Praxis gegeben.

Bei der Safety Wings ist der PPL-Kurs modular aufgebaut.

Der erste Teil deckt die sogenannten "allgemeinen" Fächer ab, welche für Hubschrauber- und Flächenflugzeugpiloten identisch sind. Im Anschluss an diesen Kurs werden die spezifischen Fächer behandelt.

Die BAZL-Prüfung kann individuell nach jedem Modul absolviert werden. Voraussetzung ist, dass maximal 6 BAZL-Prüfungen besucht werden dürfen.

Wir empfehlen deshalb, die BAZL-Prüfung nach dem jeweiligen Modul (Allgemein / Spezifisch) zu absolvieren.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung: zur Kontaktseite

PPL (A) Allgemeine Fächer (010, 040, 050, 060)

Zeitraum Kurs Info Download Preis Ort
16.01.18 - 15.03.18 1801PP Abendkurs Stundenplan Preisliste Muhen

Kursmaterial

VFR Manual Schweiz aip
     
ICAO Karte Switzerland karte
     
Ausbildungsordner PPL (BAK, Aero Club Schweiz) bak
     
Kursmassstab (Plotter) JP
     
Meteobroschüre meteo